Bei Kündigung sofort zur Agentur für Arbeit

Wer als Arbeitnehmer seine Kündigung vom Arbeitgeber erhält oder von seinem Arbeitgeber von einer anstehenden Kündigung Kenntnis erlangt, sollte so schnell wie möglich zur Agentur für Arbeit gehen. So schnell wie möglich heißt am Tag der Kündigung oder am Tag, an dem Sie als Angestellter (oder Arbeiter) Kenntnis von einer bevorstehenden Kündigung erlangt haben. Die persönliche Anwesenheit ist hier zwingend notwendig. Und zwar muss der Bürger hier im eigenen Interesse schnell handeln. Sonst kann und wird die Agentur für Arbeit Sperrzeiten verhängen, die den Bezug von Arbeitslosengeld verkürzen. Damit fehlt Ihnen effektiv Geld.

Fazit: Bei Kündigung direkt zur Agentur für Arbeit (dem früheren Arbeitsamt).