Existenzgründung

Manch ein Bürger spielt mit dem Gedanken, eine Existenz zu gründen. Besonders am Anfang dieser Selbständigkeit ist es wichtig, die Umsätze zu steigern, gleichzeitig aber die Kosten niedrig zu halten. In diesem Zusammenhang möchte ich Sie besonders auf Ihre regionale Industrie- und Handelskammer (IHK) hinweisen, die mit ihren teilweise umfangreichen Dienstleistungen ein echter Partner für Gründer ist. Einige Dienstleistungen (zum Beispiel eine Steuersprechstunde) werden sogar vollkommen kostenlos angeboten. Daneben finden Sie in einem Kontakt zur regionalen IHK immer einen kompetenten Ansprechpartner, der Ihnen als Gründer mit gutem Rat zur Seite steht.